Content-Hackathon

Diese zweitägige Veranstaltung richtet sich an diejenigen, die sich für die Themen „Digitale Bildung und freie Bildungsmaterialien“ interessieren. Das Ziel des Content-Hackathons ist es, gemeinsam offene Lern- und Wissensinhalten zu OER-spezifischen Themen zu sammeln, zu entwickeln und anzupassen.

Der Content-Hackathon richtet sich in erster Linie an „Hochschullehrende“, „Fachdidaktiker und Lehramtsstudierende” sowie „Entrepreneure“, aber auch an diejenigen, die sich für die Themen „Digitale Bildung und freie Bildungsmaterialien“ interessieren.

  • Referent(en)

    Robert Etzdorf

  • Veranstaltung

    Gib hier Deinen gewünschten Textinhalt ein.