OER-Camp

Diese eintägige Veranstaltung informiert mit zahlreichen Vorträgen und Workshops über den Einsatz von digitalen Medien in der Bildung und richtet sich in an diejenigen, die sich für die Themen „Digitale Bildung und freie Bildungsmaterialien“ interessieren.

Der Content-Hackathon richtet sich in erster Linie an „Hochschullehrende“, „Fachdidaktiker und Lehramtsstudierende” sowie „Entrepreneure“, aber auch an diejenigen, die sich für die Themen „Digitale Bildung und freie Bildungsmaterialien“ interessieren.

  • Referenten

    Herr Robert Etzdorf

  • Zeitslot

    10 – 12:30 Uhr

  • Ort

    Universität Potsdam, Haus 7